15 +

Langjährige Erfahrung

Haartransplantation

Die Bedeutung der Augenbrauentransplantation

Augenbrauentransplantationen sind sowohl bei Männern als auch bei Frauen beliebt. Die Beliebtheit der Augenbrauentransplantation ist darauf zurückzuführen, dass die Menschen ein eindrucksvolles und selbstbewusstes Auftreten haben möchten; denn die Augenbrauen sind im Blickkontakt ebenso wirksam wie entscheidend für ein charismatisches Auftreten. Sie werden sich nach der Augenbrauentransplantation sehr wohl fühlen, was Ihnen den Weg für eine erfolgreiche Gestik und Mimik ebnet. Sie müssen sich nicht jeden Tag mit dem Verdichten und Nachziehen der Augenbrauen beschäftigen, und Sie brauchen auch kein Augenbrauen-Tattoo, das unnatürlich aussieht. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Experten von Clinic Away zu kontaktieren. Unser fachkundiges Personal wird Ihre Fragen über den Prozess der Augenbrauentransplantation für ein effektives äußeres Erscheinungsbild beantworten.

Prozess der Augenbrauentransplantation

Bei der Augenbrauentransplantation werden Haarfollikel aus gesunden Bereichen des Hinterkopfes (zwischen den Ohren) in den Augenbrauenbereich verpflanzt.  Die durchschnittliche Operationszeit beträgt eine Stunde; das Baden ist 24 Stunden nach dem Eingriff erlaubt. Nach der Augenbrauentransplantation beginnen die Augenbrauen innerhalb von durchschnittlich drei Monaten zu wachsen. Sie können 7-8 Monate nach der Operation mit der Formung Ihrer Augenbrauen beginnen. Die Operation wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt, und die zu beachtenden Punkte sowie der Pflegeprozess werden dem Patienten ausführlich erklärt. Augenbrauenprobleme lassen sich durch eine Augenbrauentransplantation leicht lösen. Darüber hinaus haben die Patienten nach Abschluss des Verfahrens natürlich aussehende Augenbrauen.